ERGÄNZENDE HOMÖOPATHISCHE BEHANDLUNG VON CORONA: WISSENSCHAFTLICHE STUDIE BEI AN CORONA ERKRANKTEN PATIENTINNEN UND PATIENTEN IM KRANKENHAUS (COVIHOM)*

Bekanntermaßen ist CORONA (COVID-19) eine neue, äußerst gefährliche und lebensbedrohliche Viruserkrankung, die eine weltweite Pandemie verursacht hat. HomöopathInnen aus Österreich haben in einer wissenschaftlichen Studie untersucht, ob eine zusätzliche begleitende individualisierte homöopathische Therapie den Verlauf von PatientInnen, die wegen CORONA im Krankenhaus aufgenommen worden waren, positiv beeinflussen könnte. Dreizehn Patienten mit einer CORONA Infektion wurden im Krankenhaus aufgenommen und nach … Read More